Freitag, 14. Januar 2011

Hahnemühle Kalenderwettbewerb 2012

Ich möchte euch heute auf einen Aquarellwettbewerb der Firma Hahnemühle FineArt aufmerksam machen.

Zum Aquarellieren verführen: Hahnemühle lobt Kalenderwettbewerb 2012 aus

Aquarell Abstrakt" 
ist Thema für 2012. Die Einsendungen der letzten Jahre hat das Hahnemühle-Team zu diesem Thema inspiriert. Denn Aquarellmalerei ist für viele Teilnehmer nicht nur liebliche Landschaft, prächtige Blumen oder üppige Stillleben. Motive aus Formen, Farben und Fantasie sind gefragt. Freuen Sie sich auf dieses junge, moderne Thema für den Hahnemühle Kalender 2012.
Die Teilnahmebedingungen hier vorab.


Meine Malkurse Nr.: 2, 4, 15 und 21 werden von der Firma Hahnemühle FineArt mit Papier unterstützt.
 
KURS 2
18.02. – 20.02.2011
Berlin, Atelierkurs
aquarellieren im Atelier, eigene Motivwahl erwünscht.
Fr. von 14:00 - 17:00 Uhr/ Sa. von 11:00 - 17:00 Uhr/
So. von 11:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr € 160,00, das Papier wird von der Firma Hahnemühle bereitgestellt

KURS 4
01.04. - 03.04.2011
Berlin, aquarellieren im Freien
in Absprache mit den Kursteilnehmern werden vorzugsweise die Motive Reichstag, Berliner Dom, Potsdamer Platz gewählt.
Fr. von 14:00 – 17:00 Uhr/ Sa. von 11:00 - 17:00 Uhr/
So. von 11:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr: € 160,00 das Papier wird von der Firma Hahnemühle bereitgestellt.
http://www.andreasmattern.com/
>Details

KURS 15
12.08. - 14.08.2011
Berlin,Aquarellieren im Freien
in Absprache mit den Kursteilnehmern werden vorzugsweise die Motive Reichstag, Berliner Dom, Potsdamer Platz gewählt.
Fr. von 14:00 – 17:00 Uhr/ Sa. von 11:00 - 17:00 Uhr/
So. von 11:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr: € 160,00 das Papier wird von der Firma Hahnemühle bereitgestellt.

KURS 21
04.11. - 06.11.2011

Berlin, Atelierkurs
Aquarellieren im Atelier, eigene Motivwahl erwünscht.
Fr. von 14:00 - 17:00 Uhr/ Sa. von 10:00 - 17:00 Uhr/
So. von 11:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr € 160,00, das Papier wird von der Firma Hahnemühle bereitgestellt.
Ansprechpartner:
Andreas Mattern bei der Jurierung 2007,  für den Hahnemühle Kalenderwettbewerb 2008
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen