Mittwoch, 2. Februar 2011

Von knorrigen Bäumen und alten Kirchen


Die rund 200 Jahre alte Dorfkirche in Schlepzig, im Unterspreewald, hat mich mit ihrer natürlichen Vegetation angeregt, sie in einem Aquarell festzuhalten. Die Kiche ist von einem Friedhof umgeben, auf den ich aber nicht sehr detailreich eingegangen bin. Es ist eher beabsichtigt, die Dorfkirche mit ihrem parkähnlichen Charakter mit gediegenen Farben  ins Leben zu holen.

Kirche in Schlepzig, Aquarell auf Bütten, 56 x 76 cm, 2011

Die knorrigen alten Bäume stehen in einem perfekten Zusammenspiel.

Knorrige Bäume, Aquarell auf Bütten, 56 x 38, 2011


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen