Freitag, 3. Februar 2012

Ausstellungseröffnung im Gutshaus Glinde, 02.02.2012 - Andreas Mattern, Aquarelle, Hamburg, Berlin, New York



In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Glinde fand am 02.02.2012, um 19:30 Uhr, die Ausstellungseröffnung 
im Gutshaus Glinde statt.
Die Vernissage wurde von vielen interessanten Gästen umrahmt, vielen Dank dafür!


Innerhalb dieser Ausstellung, die noch bis zum 01.04.2012 im Gutshaus Glinde zu sehen sein wird, setze ich mich mit Stadtlandschaften und konkret mit dem Thema HAMBURG-BERLIN-NEW YORK auseinander. 
Gerne möchte ich einmal wieder unter Beweis stellen, wie man durch das Medium Aquarell, Städte attraktiv und zugleich dynamisch darstellen kann.


Öffnungszeiten: 
Mo - Fr 10 - 12 Uhr
Mo + Mi 14 - 16 Uhr
Di + Do 14 -18 Uhr


Hier nun ein paar Eindrücke und Pressetexte:


Ausstellungseröffnung Gutshaus Glinde, 02.02.2012
Ausstellungseröffnung Gutshaus Glinde, 02.02.2012
Ausstellungseröffnung Gutshaus Glinde, 02.02.2012
Ausstellungseröffnung Gutshaus Glinde, 02.02.2012
Ausstellungseröffnung Gutshaus Glinde, 02.02.2012  
Wochenblatt, Pressetext, "Gutshaus zeigt  Stadtansichten in leuchtenden Wasserfarben"
Glinder Zeitung, Sachsenwald, Pressetext 
Stormarner Tageblatt, Pressetext, "Stadtansichten im Gutshaus"
Stormarner City-map, Pressetext, KUNST IM GUTSHAUS
Hamburger Abendblatt, Pressetext, KUNST IM GUTSHAUS







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen